en pl ru de it fr es
Buy & Download
Video
A-20 Havoc Boston Mk III
B-17G
F-47D / F-51D

Pläne
USA
B-17G

Die Boeing B-17G Flying Fortress 'Fliegende Festung' war der erste schwere Bomber der USA, der ganz aus Metall gefertigt war. Das Flugzeug wurde 1934 nach einer Ausschreibung zur Entwicklung eines Seezielbombers für Küsteneinsätze entwickelt. Ein Jahr später entstand der Boeing-299 Prototyp, ausgestattet mit vier 750-HP Pratt & Whitney Motoren. Dieses Flugzeug erlebte am 28. Juni 1935 seinen Jungfernflug. Folgeversionen flogen mit den Wright Cyclone Triebwerken mit 1200 PS. Exakt 12 Monate später nahmen die Boeing-Werke die Massenproduktion der B-17 Flying Fortress für das US Army Air Corps auf. Boeing baute insgesamt 6.981 B-17s der unterschiedlichsten Versionen. Mit den 5.745 von Lockheed und Douglas produzierten Bombern waren es insgesamt 12.726 Flugzeuge. Die B-17 wurde schnell zur Legende, da sie Kampfschäden wegstecken und die Besatzung auch in einem Kugelhagel noch sicher nach Hause bringen konnte. Neun, und später zwölf Browning.50 kalibrige Maschinengewehre boten ausgezeichnete Gegenfeuerfähigkeiten. Doch das Flugzeug war nicht perfekt. So konnte nie die Tendenz, leicht Feuer zu fangen, behoben werden. Eine weitere Schwäche war der fehlende Schutz vor direkten Angriffen; von den 27 Panzerstücken am Flugzeug schützte keines die Besatzung von vorne. Wurde eine Kanone oder ein Maschinengewehr auf das Cockpit abgefeuert, war die Besatzung völlig ungeschützt. Ein weiterer berühmter Teil der B-17 war ihr hochmodernes Bombenvisier, das sogar in großen Flughöhen ein effektives Zielen der Bomben ermöglichte.

Activate game


Twitter Facebook WarThunder Play for Free


Copyright 2009—2018 by Gaijin Entertainment Corporation, VA, USA
Wings of Prey is trademark of Gaijin Entertainment Corporation, all other logos are trademarks of their respective owners.

Created in ArtVisio